Schweißtechnik

ITF ist ein Schweißfachbetrieb und langjähriger Partner der Industrie, der sich als Dienstleister im Sinne einer verlängerten Werkbank sieht.

Es kommen die Schweißverfahren WIG 141, MAG 135, E, Alu, Autogen sowie Widerstandschweißen, Löten und Plasmaschneiden zur Anwendung. Wir verarbeiten Materialien wie unlegierte und niedriglegierte Stähle owie hochlegierte CrNi-Stähle, Aluminium, Kupfer, Titan, Sonderwerkstoffe.

Auf dem Gebiet der Widerstands-Schweißtechnik arbeitet ITF eng mit dem DALEX-Vertragshändler ASN Autosport- und Schweißzentrum-Nord zusammen. Wir können deshalb über unser Standardprogramm hinaus die Durchführung von Reparaturen mit Monteureinsätzen sowie Ersatzteillieferungen für DALEX-Widerstand-Schweißanlagen offerieren.

Wir verfügen über diverse Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-1 und Verfahrensprüfungen nach DIN EN ISO 15614-1 und sind damit ein kompetenter Partner der Automobil-Zuliefer-Industrie sowie ein zertifizierter Schweißfachbetrieb für die Bundesbahn nach DIN EN 15085-2.

Alle Fertigungsprozesse unterliegen einer strengen Qualtitätssicherung und werden von einer Schweißaufsichtsperson nach DIN EN ISO 14731 überwacht.

Menü